Aktuelles

15.02.17 10:43 Alter: 158 days

Club Céronne wird 70 Jahre alt

Wir feiern das Jubiläum mit Ranglistenturnieren am 1. und 2. Juli


Der Club Céronne freut sich, 2017 gleich ein doppeltes Jubiläum feiern zu dürfen. 1947 - also vor 70 Jahren - haben sich die Céronnesen gegründet. Damals noch unter dem Namen "Drei Punkt Club", doch ziemlich bald umbenannt nach Madame Céronne, einer erfolgreichen französischen Tanzlehrerin.

20 Jahre später erfreute sich der Club Céronne größter Beliebthiet und zählte über 500 Mitglieder, als er 1967 als Tanzsportabteilung im ETV aufging. Die beiden feiern damit in diesem Jahr auch noch goldene Hochzeit! Damals wie heute beherbergt der Club Tanzsportbegeisterte jeden Alters und steht nach wie vor für deutschen und internationalen Spitzensport.

Da überrascht es nicht, dass die Céronnesen zum Doppeljubiläum ein besonderes Turnier veranstalten. Am 1. und 2. Juli brennt das Parkett in der Großen Halle im ETV-Sportzentrum. Die Ranglistentirniere der Hauptgruppe sowie der Senioren I Standard inklusive Rising Stars sind zu Gast. Die Gelegenheit für alle Hamburger, Tanzsport der absoluten Spitzenklasse hautnah mitzuerleben. Mit am Start das Céronnesen-Paar Judith Holzwarth und Sven Glass.

Alle ETVer, Freunde, Familie, Bekannte und Gäste sind herzlich eingeladen, die prickelnde Atmosphäre von Ranglistenturnieren aufzusaugen.

Hier gibt es Tickets.