Aktuelles

ETV-Kanuten beim Kanupoloturnier der Globeboot

Die SG Lattenknaller bei der Globeboot 2014 (Es fehlen Malte und Mika)

Am vergangenen Wochenende veranstaltete die Firma Globetrotter im Hamburger Stadtparkbad ihre jährliche Hausmesse "Globeboot" und wie in jedem Jahr fand dort ein Kanupoloturnier statt.

Auch Kanuten des ETV spielten dort mit. Gemeinsam mit drei Junioren des Alster-Canoe-Club und einer Spielerin vom Hochschulsport Rostock traten wir als "SG Lattenknaller" an und machten unserem Namen alle Ehre. ;-)
Zwar konnten wir kein Spiel für uns entscheiden und setzten einige gute Chancen gegen den Torrahmen anstatt ins Netz, blieben aber dennoch nicht torlos.

Sei's drum, von Spiel zu Spiel zeigten wir mehr Einsatz, Kampfgeist und Ordnung und unser Mannschaftsgeist war immer auf hohem Niveau.

Es spielten Niklas (5), Malte (6), Phil (7), Pelle (3) und Florian (10) vom ETV, Johannes (4), Lukas (13) und Mika (11) vom ACC und Anne (8) vom Rostocker Hochschulsport. Unser Coach war Philipp vom Hamburger Kanu Club, der auch das Polotraining der ETV-Kanusportabteilung leitet.

Turnierergebnis:
1. SG Alster Canoe Club
2. SG Biller Wassersport Schwalbe
3. Hamburger Kanu Club 1
4. Hamburger Kanu Club 2
5. Wassersportverein Süderelbe
6. SG Ratzeburger Kanu Club
7. SG Lattenknaller

Mo18:00 - 20:00Leistungsorien-
tiertes Paddeln
BH
Di18:00 - 20:00Jugend-TrainingBH
Mi18:00 - 20:00Fortgeschrittene
BH
Do17:30 - 19:30Jugend-Training
BH
Während der Ferien kein Jugendtraining
An jedem 1. Mittwoch ab 19:30 Clubabend
BH: Bootshaus Bismarckstraße 57

Neue Mitglieder / Interessenten

Jugendliche ab 10 Jahren können (nach vorheriger Absprache mit dem Jugendwart)  im Sommerhalbjahr an einem unserer Einführungstrainings teilnehmen und danach zum regulären Jugendtraining kommen. Im Winterhalbjahr ist ein Einstieg ins Training jederzeit möglich.

Erwachsenen Anfängern empfehlen wir die Teilnahme an einem unserer Kurse, da im normalen Trainingsbetrieb eine angemessene Betreuung leider nicht möglich ist.

Fortgeschrittene (Sicheres Ein- und Aussteigen; Beherrschung von Grund-, Bogen- und Ziehschlag; 10km im Einer unter 2h) können nach vorheriger Absprache (Email) am Training teilnehmen.

 

Die beste Gelegenheit die ETV-Kanusportler kennenzulernen und (fast) alle Fragen zu klären bietet unser Clubabend, der immer am ersten Mittwoch des Monats ab 19:30 stattfindet.

Bitte kontaktiere uns vorab per E-Mail.

Kurse

Jedes Jahr bieten wir für Erwachsene Anfängerkurse an, in denen erfahrene Übungsleiter die Grundlagen des Kanusports (Schwerpunkt: Kajak) vermitteln. Ein Kurs umfasst fünf Termine, zum Abschluss organisieren wir gemeinsam eine Tagestour.
Im Kurs werden die Kenntnisse und Fähigkeiten zum Erwerb der ersten Stufe des Europäischen Paddel-Passes (gelbes Paddel) vermittelt.

Anmeldung und Auskünfte über freie Plätze ausschließlich im ETV Sportbüro, Bundesstraße 96, Telefon 040/4017690.

Kurstermine 2017

KursTermine
Kurs I8.5., 15.5., 29.5., 7.6.
Ausfahrt am 11. Juni
Kurs II12.6., 19.6., 26.6., 5.7.
Ausfahrt am 9. Juli
Kurs III17.07., 24.7., 31.7., 2.8.
Ausfahrt am 6. August

Kosten:
70 € für ETV-Mitglieder
90 € für Nicht ETV-Mitglieder

Weitere Infos unter "Kursangebot"

Jugend

Sommertraining
Die ETV-Kanujugend paddelt ab dem 21. März 2017 wieder jeden Dienstag von 18:00 bis 20:00 Uhr und jeden Donnerstag von 17:30 bis 19:30 Uhr. Während der Schulferien findet kein Jugendtraining statt.

Wintertraining
Im Winterhalbjahr 2016/17 treffen wir uns dienstags um 17:30 zu Sport & Spiel in der Turnhalle Schlankreye und freitags um 18:30 Uhr in der Sporthalle des Helene-Lange-Gymnasiums. Zusätzlich bieten wir während des Winterhalbjahres regelmäßig Kenter- und Sicherheitstraining im Hallenbad an.

Fahrten & Veranstaltungen
Zusätzlich zum Training stehen Tages- und Wochenendfahrten auf unserem Programm.

Anfänger (ab 10 Jahre) können nach vorheriger Absprache mit dem Jugendwart  im Sommerhalbjahr nach der Teilnahme an einem Einführungstraining unser reguläres Jugendtraining besuchen . Im Winterhalbjahr ist ein Einstieg ins Training jederzeit möglich.